Start mit den Arbeitsgemeinschaften ab Mo, 1.10.18!!!!

Dieses Jahr gibt es neben dem Chor (Di 13.45-14.30; Start: Di, 2.10.; 14 Kids)), der Computer AG von Future-Kids (Fr  12.15-13.15 5 Kids, 13.15-14.15 4 Kids, 14.15-15.15 2 Kids, Start: Fr, 5.10!), einer Bläserklasse vom Musikverein Rieneck (Elternabend im Musikheim am Do, 4.10. um 19.00! Flyer wurden ausgeteilt) fünf weitere Arbeitsgemeinschaften. Diese können von allen Kindern (auch die nicht bei der OGTS sind) besucht werden. Die Anmeldungen sind erfolgt. Alle angemeldeten Kinder können teilnehmen! Die Liste erhielt auch die Ganztagsbetreuung. Wenn eine AG einmal ausfallen sollte bekommt Ihr Kind rechtzeitig Bescheid. Für das 1. Halbjahr ist bei Herrn Bäuerlein ein Ausfallen der AGs sicher am: Mo, 22.10. Mi, 7.11. bis Fr, 9.11., Do, 22.1. (da Spurensuche), Mo, 21.1. bis Fr. 25.1. (Schulleiterausbildung I) und Mo, 11.2.19.  Die Kinderuni und das Forscherlabor enden ab den Pfingstferien (Professor Schwimmbad lässt grüßen!)

+ Kinderuni 1./2. Klasse: Freitag 11.30-12.15 Uhr; Start: Fr, 5.10.! Tn: 21 Kids

+ Kinderuni  3./4. Klasse: Dienstag 15.15-16.00 Uhr; Start: Di, 2.10! Tn: 13 Kids

+ Forscherlabor 1./2. Klasse: Donnerstag 15.00-16.00 Uhr; Start: Do, 4.10., 17 Kids

+ Forscherlabor 3./4. Klasse: Montag  15.00-16.00 Uhr; Start: Mo, 1.10.; 18 Kids

+ Theater/Film 2.-4. Klasse: Mittwoch 15.00-16.00 Uhr; Start: Mi, 10.10.; 19 Kids

Spurensuche: Zurück ins Mittelalter

Über 40 Kinder fuhren mit einigen Eltern auf die Homburg. Dort wurde einmal grundsätzlich geklärt, ob Zeitreisen überhaupt möglich sind und warum das Mittelalter so heißt. Schnell suchten sich die Schüler an einer Top 50 Liste ihre Namen heraus und welchen Beruf sie darstellen wollten. In der Burg gab es verschiedene Stationen: es musste geritten, getanzt, geschnüffelt, geklettert und natürlich auch viel zugehört werden. Es gab auch Turnierkämpfe. Bei tollem Herbstwetter wurde gepicknickt und die Ganztagsbetreuung verwöhnte uns mit Kräuterquark und frischem Brot.

Musikverein Rieneck zu Gast

Am Mittwoch, den 26.9. besuchten uns ab 9.00 vier Mitglieder des Musikvereins. Sie gingen (und spielten) von Klasse zu Klasse und wollen unsere Schüler für eine Bläserklasse begeistern. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich viele Schüler daran beteiligen könnten. Sie erhielten dazu einen Flyer von dem Musikverein. Nähere Informationen über die Ausbildung, Beschaffung der Instrumente sowie der Kosten erfahren Sie am Infoabend im Musikheim Rieneck am Do, 4.10. um 19.00 Uhr.