Auf die Sinne fertig los…. Komm auf den Geschmack

Auf die Sinne fertig los …

Ausgestattet mit einem Feinschmecker – Pass, begaben sich die Schüler in kleinen Gruppen auf Entdeckungsreise der Sinne.

An verschiedenen Stationen konnten sie ihre Wahrnehmungen schulen.

Denn all unsere Sinneswahrnehmungen wie Sehen, Tasten, Riechen, Schmecken und Hören entscheiden mit, ob uns ein Lebensmittel schmeckt oder nicht. An der Station Sehen konnten die Schüler bei einem Getränketest erleben, welchen Einfluss die Augen auf den Geschmack haben. Auch das Erfühlen mancher Lebensmittel war eine Herausforderung.

Beim bewussten Riechen ging es darum, Lebensmittel, Gewürze und Kräuter am Geruch zu erkennen. Bei der Blindverkostung von verschiedenen Obst- und Gemüsesorten hatten die Schüler ihren Spaß. Die Geschmacksrichtungen süß, sauer, salzig, bitter zu erkennen und dies mit Lebensmitteln in Verbindung zu bringen, war gar nicht so einfach. Spannend war auch die Station Hören, wo es darum ging, bestimmte Geräusche Lebensmitteln zuzuordnen.

Durch die Erkundung der Nahrungsmittel mit allen Sinnen, sollten die Schüler gesundes Essen bewusst erleben und ihren eigenen Geschmack entwickeln. Dass diese Entdeckungsreise der Sinne zu einem Erlebnis wurde, verdanken wir der Fachlehrerin Stefanie Höhn, die den Sinnesparcours organisierte und aufbaute. Toll war auch, die tatkräftige Unterstützung der Eltern, die die einzelnen Stationen betreuten.